Arduino Entwicklung mit Eclipse auf Mac OSX 10.7 (64 Bit)

Mein neues “Spielzeug” ist der Arduino. Z.Z. entwickle ich damit zusammen mit ein paar Mitstreitern eine Heizungssteuerung. Aber dazu ein andermal mehr …

Da das Hauptprogramm in Java und damit mit Eclipse entwickelt wird, hatte ich ein Recherche gemacht, ob es nicht möglich ist auch den Arduino-Part mit Eclipse zu programmieren. Mit dem Arduino eclipse plugin bin ich fündig geworden. Leider klappte ds nicht so ganz. Ich konnte das Programm nicht auf mein Board übertragen. Dank der Hilfe des Entwicklers Jantje (siehe Github) hab’ ich das Problem aber schnell einkreisen können. Die rxtx Library, die mit dem Plugin installiert wird, läuft nicht unter einem 64Bit OSX (s. auch z.B. hier). Also nachgeschaut, wo die Lib liegt und diese ausgetauscht (den Pfad entsprechend anpassen, ist mit aller Wahrscheinlichkeit anders als bei mir):

$ cd /Applications/eclipseCPP/configuration/org.eclipse.osgi/bundles/318/1/.cp
$ mv librxtxSerial.jnilib librxtxSerial.jnilib.old
$ mv <64Bit-Lib> .

Eclipse neu gestartet und es läuft.

Short english note:

Just replace the 32-bit rxtx lib with the 64-bit version. Explanation why and how to get the 64-bit version e.g. here. The path may be adjusted.

Dieser Beitrag wurde unter Arduino, Eclipse, Mac OSX veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>